Schaben

Schaben, auch Kakerlake genannt, zählen zu den bekanntesten Schädlingen. Sie fühlen sich in Häusern wohl: angenehme Temperaturen über 20 Grad Celsius, Küchenabfälle und Wasser erscheinen ihnen als Paradies. Sie sind nicht immer ein Zeichen für mangelnde Hygiene. Viel mehr werden sie über gebrauchte Küchengeräte, Nahrungsmittel-verpackungen oder aus dem Urlaub eingeschleppt und vermehren sich dann unter optimalen Bedingungen rasant.

Doch neben dem allgemeinen Ekel, den sie hervorrufen, bringen sie auch eklatante Gesundheitsrisiken mit sich. Schaben können Krankheiten wie Salmonellose, Typhus oder Ruhr übertragen und ihr Kot kann Ekzeme und Asthma hervorrufen. Umso ärgerlicher, dass man sie oft nur schwer auffindet. Denn die lichtscheuen Tiere verstecken sich gern in Ritzen, Fugen und unter Kühlschränken.

Bei Verdacht auf Schabenbefall sollten Sie schnell handeln. Die Schaben vermehren sich schnell und befallen über Rohrleitungsschächte auch andere Wohnungs- und Hausteile.

Schaben Schädlingsbekämpfung

Unsere Maßnahmen gegen Schaben

  • Monitoring
  • Köder
  • Reinigung und Desinfektion
ANGEBOT ERHALTEN