Tauben

Tauben werden nicht ohne Grund „Ratten der Luft“ genannt. Wie die namensverwandten Nagetiere sind Tauben oft Träger von Parasiten und Krankheitserregern, die über ihren Kot auf Mensch und Tier übertragen werden. Deswegen ist eine professionelle und tiergerechte Taubenabwehr dort notwendig, wo die Tiere und ihre Exkremente zur Plage werden. Das können öffentliche Plätze, Kirchen, private Haushalte, Gastronomie und landwirtschaftliche Betriebe sein.

Tauben vermehren sich schnell und fallen unter das Tierschutzgesetz. Als Schädlinge dürfen sie nur von professionellen Schädlingsbekämpfern bekämpft werden. In den überwiegenden Fällen handelt sich dabei um Taubenvergrämung. Die richtigen Maßnahmen dafür sind immer objektbezogen. Deswegen ist eine Installation nur nach eingehender Begutachtung und Vor-Ort-Besichtigung möglich. Wir sind ihr kompetenter Partner, wenn es um die Wahl der richtigen Taubenabwehrmethode geht und beachten dabei auch Auflagen der Denkmalpflege.

Tauben - Taubenabwehr

Unsere Maßnahmen gegen Tauben

  • Objektbezogene Maßnahmenkonzeption
  • Elektrosysteme
  • Spikes-Systeme
  • Spanndraht-Systeme
  • Kot-Reinigung und Desinfektion
ANGEBOT ERHALTEN